Grüne Woche

Illegales Schweinefleisch Russland-Halle
(c) Valeri Schmigel - fotolia.com
17.01.2020

Grüne Woche: Illegales Schweinefleisch sorgt für Wirbel in der Russland-Halle

Berlin - Bei der Agrarmesse Grüne Woche ist am Freitag nach Veranstalterangaben eine Messehalle vorübergehend gesperrt worden, weil dort bei Kontrollen illegal eingeführtes Schweinefleisch aus Russland entdeckt wurde.  weiter »
Schlagworte
Grüne Woche | Grüne Woche 2020 | Russland-Halle |
zurück zu Seite 1
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.